Verbände

Jede offene Wunde muss so rasch wie möglich keimfrei abgedeckt werden, um einer möglichen Infektion vorzubeugen. Aktiver Tetanusschutz ist sehr wichtig!

Pflasterverband

Ein Pflasterverband eignet sich zum Abdecken von kleinen, oberflächlichen und nicht stark blutenden Wunden. Er ist vielseitig einsetzbar.

Dreiecktuch-Krawatte

Das Dreiecktuch ist vielseitig verwendbar.

DruckVerband

Bei einer starken Blutung hat die Blutstillung immer Vorrang! Ein Druckverband soll ausreichend Druck erzeugen, um die Blutung zu stoppen!

KopfVerband

Bei Kopfverletzungen ist eine Gehirnerschütterung sehr wahrscheinlich! Sprechen Sie mit der Person, um Veränderungen des Bewusstseinszustandes rasch erkennen zu können.

Hand-/Fußverband

Dieser Verband ist sowohl an der Hand als auch am Fuß anwendbar.

Knie-/Ellbogenverband

Dieser Verband ist sowohl am Knie als auch am Ellenbogen anwendbar.

ArmSchlinge

Knochenbrüche werden ruhiggestellt und so wenig wie möglich bewegt, um eine Schmerzlinderung und Schockvorbeugung zu ermöglichen!

TOP

Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs (ASBÖ)

Hollergasse 2-6, 1150 Wien

Telefon: +43 (0) 1 89145 313

Fax: +43 (0) 1 89145 185

E-Mail: schulung@samariterbund.net

Web: www.samariterbund.net

UID-Nr.: ATU 16370406

DVR-Nr.: 0047473

ZVR-Zahl: 765397518

Vereinsbehörde: Landespolizeidirektion Wien

Referat Vereins-, Versammlungs- und Medienrechtsangelegenheiten

Schottenring 7-9, 1010 Wien

Gestaltung/Autor: Peter Palka und Natascha Sulz / Jürgen Grassl